Wein und Literatur in der Alstervilla 2.1

Eine ganz besondere Kombination aus Wein und Literatur erlebten die Teilnehmer der jüngsten FRANKONIA-Weinlesung in der Alstervilla 2.1 am Harvestehuder Weg. Die Schauspielerin Stephanie Döbler las die Erzählung „Le Chateau" von Leo van Lessen, die auf einem Schloss im französischen Graves in der Nähe von Bordeaux spielt. In sechs Lesepausen probierten und bewerteten die 30 geladenen Teilnehmer Weine, die in Verbindung mit dem literarischen Geschehen der Erzählung standen. Auf diese Weise wurde aus einer Lesung eine Wein-Lesung.